Zurück zur Trefferliste

Weitere Kirchen

Veröffentlicht von Admin am 19.06.2007

Als Anton Woensam 1531 den bekannten Panorama-Stich "Große Ansicht von Köln" fertigte (eine ausgesprochen plastische Darstellung des mittelalterlichen Rheinpanoramas), verfügte die Stadt über 365 Kirchen – für jeden Tag im Jahr eine.

So sagt man jedenfalls. Zwar sind viele dieser Bauwerke vor allem im 19. Jahrhundert verlorengegangen, aber auch heute ist das Kölner Stadtbild stark geprägt von zahlreichen Kirchen mit kunsthistorischer und architektonischer Bedeutung. Es folgt eine kleine Auswahl.

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Durchschnitt 0 bei 0 Bewertungen

Zum Bewerten dieses Magazins bitte auf den Stern mit der gewünschten Note klicken.

Schreibe jetzt einen Kommentar

Kommentare der Besucher

Zu diesem Magazin gibt es noch keine Kommentare.
Schreiben Sie den ersten Kommentar.