Zurück zur Trefferliste

Juli/August - Sommernacht in Zoo und Flora

Veröffentlicht von Admin am 20.06.2007

Das tierische Spektakel im Kölner Zoo ist bei Nachtschwärmern außerordentlich beliebt: Besucher sehen die nachtaktiven Tiere wie Raubkatzen oder Eulen am Tage meist nur schlafend. In der Nacht aber kommt Leben in die Bude!

Mit buntem Begleitprogramm (Fabelwesen, Märchenerzähler, Gaukler - vorbildliche zoopädagogische Betreuung inklusive!) wird dazu eingeladen, die Zooanlagen in einer Zeit zu erkunden, in der sonst nur Tierpfleger und Nachtwächter Zugang zum Gelände haben. Lohnend - aber immer sehr voll.

Bemerkung: kein Tier ist gezwungen, sich den Besuchern zu zeigen und verfügt über Rückzugsmöglichkeiten. Viel zu sehen gibt es aber immer!

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Durchschnitt 0 bei 0 Bewertungen

Zum Bewerten dieses Magazins bitte auf den Stern mit der gewünschten Note klicken.

Schreibe jetzt einen Kommentar

Kommentare der Besucher

Zu diesem Magazin gibt es noch keine Kommentare.
Schreiben Sie den ersten Kommentar.