Zurück zur Trefferliste

Dezember - Weihnachtsmärkte

Veröffentlicht von Admin am 20.01.2007

Mehrere Weihnachtsmärkte sorgen in Köln während der Adventszeit für festliche Stimmung:

Am Neumarkt (der älteste Weihnachtsmarkt in Köln), am Alter Markt, auf der Domplatte, am Rudolfplatz vor der Hahnentorburg („Märchen Weihnachtsmarkt“), am Schokoladenmuseum (Hafen-Weihnachtsmarkt), auf dem Schiff auf der "MS Wappen von Mainz" (in der Kölner Altstadt an der Rheinpromenade, Brücke 5 auf Höhe der Kölner Philharmonie) und auf der Burg Satzvey (Weihnachtsmarkt mit mittelalterlichen Weihnachtskrippen).

Der „Weihnachtsmarkt“ in Mülheim hingegen ist mehr Rummelplatz und weniger empfehlenswert.

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Durchschnitt 0 bei 0 Bewertungen

Zum Bewerten dieses Magazins bitte auf den Stern mit der gewünschten Note klicken.

Schreibe jetzt einen Kommentar

Kommentare der Besucher

Zu diesem Magazin gibt es noch keine Kommentare.
Schreiben Sie den ersten Kommentar.