Zurück zur Trefferliste

Skate-Strecke 2: Einmal Wesseling und zurück!

Veröffentlicht von Admin am 03.05.2009

Start: Rodenkirchen

• Über die Barabarastraße (Verlängerung der Maternusstraße) gelangt man zur Uferstraße, auf der man gemütlich am Rhein entlang fährt

• Nach 2km fährt man, nachdem man den Campingplatz passiert hat, vor der Minigolfanlage nach links um den Parkplatz und anschließend wieder rechts

• Ob man an der Gabelung den Fußgänger- oder den Radfahrerweg nimmt, bleibt jedem selbst überlassen

• Man fährt durch den Wald und anschließend auf dem Deichweg entlang mit einem herrlichen Blick auf den Rhein

• Nach ca. 6 km erreicht man Sürth und muss kurzzeitig vorsichtig und langsam fahren, da der Bodenbelag an der Zufahrt zur Fährrampe nicht gut zum Skaten geeignet ist

• Dieser Abschnitt ist jedoch nur sehr kurz und danach geht es etwa 2,5 km weiter am Rhein entlang

• Man erreicht anschließend den Wesselinger Hafen und biegt nach rechts ab in den Mühlenhof, wo mehrere Bänke zum Ausruhen einladen, bevor man wieder hinab zum Rhein fährt und entweder den gleichen Weg zurück nach Köln nimmt oder die obere Strecke durch Sürth entlang fährt


Skate-Strecke 2 - Einmal Wesseling und zurück! auf einer größeren Karte anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Durchschnitt 0 bei 0 Bewertungen

Zum Bewerten dieses Magazins bitte auf den Stern mit der gewünschten Note klicken.

Schreibe jetzt einen Kommentar

Kommentare der Besucher

Zu diesem Magazin gibt es noch keine Kommentare.
Schreiben Sie den ersten Kommentar.