Zurück zur Trefferliste

Overstolzenhaus

Rheingasse 8
50676 Köln
  • Telefon: Keine Angaben
  • Fax: Keine Angaben
  • Mobil: Keine Angaben

Beschreibung

An der Rückseite des legendären Brauhauses "Malzmühle" steht das Overstolzenhaus.
Es ist das prächtigste Beispiel bürgerlich-romanischen Profanbaus in Deutschland und wurde zwischen 1225 bis 1230 von Werner Overstolz errichtet - zum praktischen Nutzen und zum Ruhme seiner wohlhabenden Handelsfamilie.

Schon von weitem fällt die Fassade des Gebäudes mit dem imposanten Treppengiebel ins Auge; ebenso die Doppelarkaden-Fenster in den Obergeschossen.
Seit 1990 beherbergt das Overstolzenhaus die neugeschaffene "Kunsthochschule für Medien" und im Nebengebäude die "Deutsche Gesellschaft für Photographie".

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Durchschnitt 5 bei 1 Bewertungen

Zum Bewerten dieser Location bitte auf den Stern mit der gewünschten Note klicken.

Über Overstolzenhaus

Öffnungszeiten

Keine Angaben

Auch zu finden unter

Schreibe jetzt einen Kommentar

Kommentare der Besucher

Zu dieser Location gibt es noch keine Kommentare.
Schreiben Sie den ersten Kommentar.